Zurück zur Übersicht

Vortrag "C4L - Luxemburg, das Logistik-Drehkreuz in Europa"

DLWI - INSIDE
22.02.2018
Weltweite funktionierende Produktionsketten und der steigende internationale Konsum führen zu weltweiten logistischen Herausforderungen. Ein effizientes, zeit- und kostensparendes Supply Chain Management auf Basis moderner Infrastruktur bildet einen der wesentlichen Erfolgsfaktoren international operierender Unternehmen. Im Herzen Europas gelegen bietet Luxemburg- die Nummer 2 hinter Deutschland im Logistikperformance Index der Weltbank - internationalen Unternehmen zahlreiche strategische Vorteile im Wettbewerb nach und von Europa.
Der Vortrag gab einen interessanten und kurzweiligen Überblick über Luxemburg als internationale Logistik-Drehscheibe in Europa für Produkte und Dienstleistungen mit hoher Wertschöpfung.