Zurück zur Übersicht

Die Steuerreform 2017 und ihre Auswirkungen

DLWI - CERTIFIED
09.02.2017
Die Deutsch-Luxemburgische Wirtschaftsinitiative hat zu einer Fachveranstaltung zur Steuerreform 2017 eingeladen.

Mit dem Gesetz vom 27. Dezember 2016 hat Luxemburg die lang angekündigte Steuerreform mit Wirkung ab 2017 umgesetzt. Die Luxemburger Regierung hatte dabei im Wesentlichen eine Verbesserung der steuerlichen Situation von Privatpersonen im Fokus.

Peter Kleingarn stellte vor zahlreichen Zuhörern die Änderungen für Privatpersonen ab 2017 im Vergleich zu 2016 dar und deren Auswirkungen auf die persönliche Steuersituation von Privatpersonen in Luxemburg sowie Grenzpendlern.

Peter Kleingarn ist Steuerberater und Expert Comptable, Mitinhaber der Steuerberatungsgesellschaft taxINvest mit Sitz in Luxemburg und verfügt über eine Berufserfahrung von mehr als zwanzig Jahren in den Bereichen des nationalen und internationalen Steuerrechts.